Jungschar

Wir hoffen, unsere Gruppen (Jungschar und Communiteens) und andere Angebote der Jugendarbeit im Juli wieder starten zu können.
Wir haben dazu ein Hygienekonzept entwickelt, das sicherstellt, das die Infektionsgefahr bei Treffen im Gemeindehaus so gering wie möglich ist.

Wir werden Sie/euch über Änderungen informieren, sobald sie uns bekannt sind.
Bei weiteren Fragen/Wünschen/Anregungen sind Alina Oeder und Kerstin Schäfer unter sj-jugendarbeit@gmx.de zu erreichen.

Wir haben eine Gruppe für die 6 bis 10-jährigen Kinder, die Jungschar.
Unsere Mitarbeiterin Kerstin Schäfer leitet die Gruppe.

Wir wünschen allen Familien viel Kraft und Gottes Segen für die nächste Zeit. Wir hoffen, alle Kinder und Jugendlichen nach den Osterferien wieder zu unseren Angeboten begrüßen zu können. Die neuen Termine für die Jungschar und die Communiteens stehen fest, im Mai wollen wir auf dem Stadtfest mit einem Stand vertreten sein und auch die Pfingstaktionstage werden hoffentlich im Juni durchgeführt werden können.
Wir beten, dass es bald wieder so Aktionen wie die Faschingsparty im Februar, zu der 52 (!) Kinder kamen, und den Escape Room mit den Jugendmitarbeitern, bei dem wir die „Hochzeit retten“ konnten, geben wird.

Bitte bleiben Sie alle gesund.

Alina Oeder und Kerstin Schäfer

Das Programm für den nächsten Monate:

Pizzaessen 2019

Fasching in St. Jakobus

Auch in diesem Jahr (2019) gab es wieder eine Faschingsfeier hier bei uns in St. Jakobus. Im mit Luftballons und Luftschlangen bunt dekorierten Gemeindehaus kam mit den 28 fantasievoll verkleideten Kindern und der fetzigen Faschingsmusik schnell  gute Stimmung auf. Mit bekannten, aber auch einigen neuen Karnevalsspielen wurde die Feier sehr abwechslungsreich. Stopp-Tanz, Gras wächst, die Reise nach Jerusalem, Polonaise, Brezelschnappen und ein Luftballontanz machten  natürlich hungrig, aber für Verpflegung war auch gesorgt. Mit leckeren Krapfen, Windbeuteln,  Obst, Brezen und bunten Fruchtcocktails wurde zwischendurch wieder Kraft getankt.

Wir freuen uns schon wieder auf so ein buntes Treiben im nächsten Jahr.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer – Alex, Jami, Yasmin, Maxi, Tim, Luca, Annalena –  und zwei Konfirmanden, ohne die es solch eine Feier nicht gäbe.

Jahreslosung 2019

Krümelmonster 2019

Geisterstunde 2018