Gottesdienste Januar 2019

  • Sonntag 13.01.1. Sonntag nach Epiphanias

    • 09.30 Uhr Gottesdienst (Pfrin. B. Winkler)
      Kollekte am Ausgang:  Gemeinde St. Jakobus
  • Sonntag 20.01. – 2. Sonntag nach Epiphanias

    • 09.30 Uhr (Pfr. J. Ackermann)
      Kollekte am Ausgang:  Familienarbeit
  • Sonntag 27.01. Letzter Sonntag nach Epiphanias

    • 09:30 Uhr Gottesdienst (Pfr. R. Redlingshöfer)
      Kollekte am Ausgang:  Diakonisches Werk der EKD
  • Sonntag 03.02.5. Sonntag vor der Passionszeit
    • 10.00 Uhr Gottesdienst im Forum für alle drei evang.                            Steiner Gemeinden (alle Pfarrer)

Jugendarbeit durch Bürgerstiftung unterstützt

Bürgerstiftung für Jugendarbeit
Knapp 3400 Euro überreichte Bürgermeister Kurt Krömer im Namen der Bürgerstiftung Stein an Institutionen in der Faberstadt. Aufgeteilt auf vier Schecks soll die Finanzspritze an mehreren Stellen unter die Arme greifen, um so die „Ausgewogenheit von Heimat, Kultur und Sozialem in Stein wiederspiegeln“, erklärte Erster Bürgermeister und Stiftungsratsmitglied Kurt Krömer bei der Scheckübergabe im Schloss Faber-Castell. Dem pflichtete auch Stiftungsratsmitglied Charles Graf von Faber-Castell bei. Er war im Jahr 2016 für seinen verstorbenen Vater Anton-Wolfgang Graf von Faber-Castell in den Stiftungsrat nachgerückt und betont bei der Spendenausschüttung: „Kultur, Soziales und Heimatverbundenheit sind Themen, die mein Vater lebte und gerne unterstützte. Es ist mir eine große Ehre, diese Verbundenheit zur Stadt Stein weiterhin aufrechtzuerhalten.“

Unsere Jugendarbeit der evangelische Kirchengemeinde St. Jakobus in Stein-Oberweihersbuch erhielt für die Finanzierung unserer beiden Jugendleiterstellen Unterstützung in Höhe von 937,30 Euro. Insgesamt wurden 3385,25 Euro ausgeschüttet und verspendet. Diese Summe ist das Stiftungsergebnis aus den Jahren 2015 und 2016.
Charles Graf von Faber-Castell, vorne Pfrin. Birgit Winkler (evang. Kirchengemeinde St. Jakobus), Erster Bürgermeister Kurt Krömer, Zweiter Bürgermeister Bertram Höfer
Foto: (Quelle: Maria Kapitza / Stadt Stein)

Gottesdienste Dezember 18

  • Sonntag 02.121. Advent – Einführung des neuen Kirchenvorstands

    • 09.30 Uhr Gottesdienst (Pfrin. B. Winkler) mit Hl. Abendmahl (Wein)              und Kindergottesdienst
      Kollekte am Ausgang:  Brot für die Welt
  • Samstag 08.12.
    • 19:00 Uhr Friedensgebet in der Martin-Luther-Kirche
  • Sonntag 09.12. – 2. Advent

    • 10.00 Uhr Familiengottesdienst (Pfrin. B. Winkler mit Team)
      Kollekte am Ausgang:  Brot für die Welt
  • Sonntag 16.12.3. Advent

    • 09:30 Uhr Gottesdienst (Präd. W. Schiewe)
      Kollekte am Ausgang:  Brot für die Welt
  • Sonntag 23.12.4. Advent
    • 09:30 Uhr Gottesdienst (Pfr. Dr. R. Oechslen)
      Kollekte am Ausgang:  Brot für die Welt
  • Montag 24.12.Heiligabend
    • 15.30 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel (Pfrin. Winkler) Jakobssp.
    • 17.00 Uhr Christvesper mit Krippenspiel (Pfrin. B. Winkler) Jakobsspatzen
    • 21.30 Uhr Bläsermusik zur Heiligen Nacht
    • 22.00 Uhr Christmette (Pfrin. B. Winkler) Kirchen- und Posaunenchor
      Kollekte am Ausgang:  Brot für die Welt
  • Dienstag 25.12.Christfest I

    • 09.30 Uhr Gottesdienst Gottesdienst (Vikarin S. Geißelsöder) mit Hl. Abendmahl (Saft)
      Kollekte am Ausgang: Evangelische Schulen in Bayern
  • Mittwoch 26.12. – Christfest II

    • 09.30 Uhr Gottesdienst Gottesdienst (Vikar Jonathan Gerber)
      Kollekte am Ausgang: Osteuropa
  • Sonntag 30.12.1. Sonntag nach dem Christfest

    • 09.30 Uhr Singgottesdienst für Gesamt Stein (Pfrin. B. Winkler)
      Kollekte am Ausgang: Brot für die Welt
  • Montag 31.12.Silvester

    • 16.00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. B. Winkler)
      Kollekte am Ausgang: Kirchenmusik St. Jakobus
  • Dienstag 01.01 – Neujahr

    • 17.00 Uhr Gottesdienst in Martin Luther (Pfr. Ackermann)
      Kollekte am Ausgang:

Neuer Kirchenvorstand wird eingeführt

Am 1. Adventssonntag, 2.12. um 9.30 Uhr wird der neue Kirchenvorstand im Gottesdienst in sein Amt eingeführt. In der Sitzung am 15.11. wurden Irene Balzer und Dr. Dorothea Müller-Höll nachberufen. Unser Kirchenvorstand ist also komplett. In diesem Gottesdienst wird auch der „alte“ Kirchenvorstand bedankt. Herzliche Einladung an alle!

Hubertusmesse in St. Jakobus

Am 4.11. fand die Hubertusmesse bei uns in St. Jakobus statt. Das Jagdhornbläsercorps und hat den Gottesdienst mit Stücken auf ihren Hörnern mitgestaltet.

Das Jagdhornbläsercorps der Kreisgruppe Fürth des Landesjagdverbandes Bayern wurde 1957 gegründet und wird zur Zeit von Rainer Grasser, den Leiter der Musikschule des Südl. Landkreises Fürth, geleitet.