Vernissagegottesdienst

Vernissagegottesdienst

am 15. April um 9.30 Uhr in der St. Jakobuskirche

Im März enstanden unter der Leitung von Pfrin. Ursula Wirth an einem Wochenende unter dem Motto „Schritt – Atemzug – Pinselstrich“ Bilder, die in diesem besondern Gottesdienst von den KünsterInnen vorgestellt werden. Musikalisch begleitet wird der Gotesdienst von Kristin und Andrea Löscher (Flöte und Gitarre) und Werner Sirch an der Orgel. Beim anschließendem Sektempfang besteht die Möglichkeit, mit den MalerInnen ins Gespräch zu kommen.

Denkmalschutz Bronzeplakette für unsere St. Jakobus-Kirche

Unsere Kirche hat die Bronzeplakette der Deutschen Stiftung Denkmalschutz bekommen.

Am 14.12.2017 wurde von Wolfgang Schaffrien vom Ortskuratorium Fränkische Stadtbaumeister der DSD zusammen mit Herrn Friedrich Müller von Lotto-Bayern, Bezirksstelle Ansbach, eine Bronzetafel mit dem Hinweis „Gefördert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz mit Hilfe der GlücksSpirale“ an Pfarrerin Birgit Winkler übergeben.

(v.l.n.r. Friedrich Müller (Lotto-Bezirksstellenleiter), Pfarrerin Birgit Winkler, Erster Bürgermeister Kurt Krömer und Wolfgang Schaffrien vom Ortskuratorium Fränkische Stadtbaumeister der DSD)

„Optisch nimmt sich der Kirchraum etwas zurück und strahlt dadurch eine behagliche Ruhe aus, in der man die wichtigen Dinge wirken lassen kann“, beschreibt Pfarrerin Birgit Winkler ihren Eindruck von der „neuen“ Kirche, die im kommenden Jahr ihr 90-jähriges Weihejubiläum feiern wird.

aus der Presse:

Amtseinführung Pfrin Birgit Winkler

Am Pfingstsonntag 4. Juni, fand die Amtseinführung von Pfrin. Winkler in der St. Jakobus Kirche statt. Viele Pfarrerinnen und Pfarrer aus den umliegenden Gemeinden waren zu Besuch beim Einführungsgottesdienst, den Dekanin Held bis zur Amtsübergabe leitete.
Vielen Dank an alle Mitwirkenden aus der Gemeinde beim Empfang
und Gottes Segen für die neue Amtszeit!

Hier folgt eine Auswahl der Bilder vom Empfang