Adventskonzert

Auch dieses Jahr war unsere Kirche zum Adventskonzert am 3. Advent vollbesetzt. Alle unsere Chöre waren vertreten. Der Posaunenchor, die Jakobspatzen, der Kirchenchor und der Gospelchor. Wir freuen uns immer wieder über den Zuspruch für die Chöre und die Kirchenmusik.

Posaunenchor und Kirchenchor

Die Jakobsspatzen

Der Gospelchor

Gottesdienste Dez. 17/Jan. 18

  • 24.12. Heiligabend
    • 15.30 Christvesper
    • 17.00 Familiengottesdienste mit Krippenspiel (Jakobsspatzen, Team und Pfrin. Birgit Winkler)
    • 21.30 Bläsermusik zur Heiligen Nacht
    • 22.00 Christmette mit Kirchenchor & Sankt Jakober Hirtenerzählung (Pfrin. B. Winkler, Antje Cornelissen)
      Kollekten: Brot für die Welt
  • 25.12. Christfest I
    • 9.30 Gottesdienst mit Hl. Abendmahl (Saft) (Pfrin. Birgit Winkler)
      Kollekte am Ausgang: Evangelische Schulen in Bayern
  • 26.12. Christfest II
    • 9.30 Gottesdienst (Vikar J. Gerber)
      Kollekte am Ausgang: Osteuropa
  • 31.12. Silvester
    • 16.00 Gottesdienst (Pfrin. Birgit Winkler)
      Kollekte am Ausgang: Kirchenmusik St. Jakobus
  • 01.01.2018 Neujahr
    • 17:00 Gesamtgottesdienst in der Martin Luther Kirche (Pfr. J. Ackermann)
  • 06.01.2018 Epiphanias
    • 09:30 Gesamtgottesdienst in der Paul-Gerhardt-Kirche (Pfr. R. Redlingshöfer)
  • 07.01.2018 1. Sonntag nach Epiphanias
    • 09.30 Gottesdienst (Pfrin. Astrid Polzer)
      Kollekte am Ausgang: Weltmission
  • 08.01.2018 Montag
    • 19.00 Friedensgebet in der Martin-Luther-Kirche
  • 14.01.2018 2. Sonntag nach Epiphanias
    • 09.30 Gottesdienst (W. Schiewe)
      Kollekte am Ausgang: Altenheimseelsorge
  • 21.01.2018 Letzter Sonntag nach Epiphanias
    • 09.30 Gottesdienst (Pfrin. Birgit Winkler)
      Kollekte am Ausgang: St. Jakobus Kirche
  • 28.01.2018 Sonntag Septuagesimä
    • 10.00 Familiengottesdienst (Pfrin. B. Winkler mit Team) mit Einführung Jugendleiterin
      Kollekte am Ausgang: Ökumene und Auslandsarbeit der EKD

Denkmalschutz Bronzeplakette für unsere St. Jakobus-Kirche

Unsere Kirche hat die Bronzeplakette der Deutschen Stiftung Denkmalschutz bekommen.

Am 14.12.2017 wurde von Wolfgang Schaffrien vom Ortskuratorium Fränkische Stadtbaumeister der DSD zusammen mit Herrn Friedrich Müller von Lotto-Bayern, Bezirksstelle Ansbach, eine Bronzetafel mit dem Hinweis „Gefördert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz mit Hilfe der GlücksSpirale“ an Pfarrerin Birgit Winkler übergeben.

(v.l.n.r. Friedrich Müller (Lotto-Bezirksstellenleiter), Pfarrerin Birgit Winkler, Erster Bürgermeister Kurt Krömer und Wolfgang Schaffrien vom Ortskuratorium Fränkische Stadtbaumeister der DSD)

„Optisch nimmt sich der Kirchraum etwas zurück und strahlt dadurch eine behagliche Ruhe aus, in der man die wichtigen Dinge wirken lassen kann“, beschreibt Pfarrerin Birgit Winkler ihren Eindruck von der „neuen“ Kirche, die im kommenden Jahr ihr 90-jähriges Weihejubiläum feiern wird.

aus der Presse:

Laubrechenaktion

Unsere diesjährige Laubrechenaktion musste wegen strömendem Regen verschoben werden und am 2. Dezember war es dann soweit, zwei große und eine kleine Wagenladung wurden weggefahren.

Vielen Dank an alle Helfer, die diesmal tatkräftig mit dabei waren!

Krippenspiel 2017

Das Krippenspiel wird am 24.12.2017 um 15.30 Uhr und 17.00 Uhr in unserer Kirche aufgeführt.

Die weiteren Probentermine sind:

            montags von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr                       

            13.11. /20.11. /27.11. /4.12. /11.12. /18.12.

 ……zusätzlich noch Sa. 16.12. und Sa. 23.12. (Generalprobe)                         

Die Uhrzeiten für die letztgenannten Termine legen wir gemeinsam mit den Kindern fest.

Treffpunkt ist – wenn nicht anders vereinbart – immer im Gemeindehaus

Wir freuen uns auf Dich!

Das Krippenspielteam                                    

Kontakt: Kerstin Schäfer  sj-jugendarbeit@gmx.de